Burg Hornberg Drohne

entdecken.

Die Essenz von Baden-Württemberg entdecken

Highlights am Neckar

kurzweilig - vielfältig - kontrastreich
 Auf 370 Kilometern Neckartal-Radweg gibt es einiges zu entdecken. 
Die folgenden Highlights sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Container

Der Burgherr erzählt aus seiner Familiengeschichte. Sechs Jahrhunderte lang wohnen die von Gemmingens auf Burg Guttenberg, schon Luthers Zeitgenossen fanden hier Zuflucht. Es lohnt sich, auf dem Neckartal-Radweg einmal Pause zu machen. Eine Burg zu besteigen und sich vom Baron persönlich führen zu lassen.

Entdeckungen abseits der Hauptroute, die an der Quelle beginnen: Wo entspringt er denn nun wirklich, der Neckar? In jenem mystischen Moor oder in jenem Park, wo man die Quelle später offiziell gefasst hat? Seit Jahrhunderten streiten sich die Experten darüber. 

Fast zwei Jahrtausende ist die Geschichte von Rottweil alt, der ältesten Stadt Baden-Württembergs, nur ein paar Jahre die des Thyssenkrupp-Testturms, der die Altstadt überragt mit der höchsten Besucherplattform in Deutschland
Eine Flusslandschaft für Entdecker mit vielen Höhen und Tiefen und ein paar Oasen der Natur, die zeigen wie der Neckar früher einmal war: ein wilder Geselle, den die Kelten „Nikros“ und ihre Nachfahren „Neccarus“ nannten.

Container
Container