Hotline: 0711 / 615 3136

BeginnerTour Z1

.

Diese kurze Tagestour am Württemberger Weinradweg und Neckartal-Radweg ist eine ideale Familienrunde. Nach dem Motto immer eben, immer was erleben führt diese Radtour durch die malerischen Fluss- und Weinlandschaften an Neckar und Zaber.

Erleben Sie den Wein in Deutschlands größter Rotweinlandschaft direkt in der Natur!Das Zabergäu ist die Lemberger-Domäne im Weinbaugebiet Württemberg und als Radfahrer erkunden sie auf der BeginnerTour entlang dem Württemberger Weinradweg Deutschlands größte Rotweinlandschaft.

Wunderschön am Neckar entlang führt Sie der Radweg topfeben nach Heilbronn-Klingenberg, wo Sie am Naturschutzgebiet „Neckarschlinge“ den Fluss überqueren und am anderen Ufer dem Zabergäu-Radweg in den Blumensommerort Nordheim folgen. Durch den Waldenserort Nordhausen führt die BeginnerTour auf dem Württemberger Weinradweg weiter in den Weinort Brackenheim-Dürrenzimmern. Von dort begleitet Sie das Neipperger Bächle nach Hausen, wo für Geschichtsinteressierte die Besichtigung der Jupitergigantensäule zum Pflichtprogramm gehört.

Entlang des Flüsschens Zaber und vorbei an beeindruckenden Steillagen mit knorrigen alten Reben geht es zurück nach Lauffen, wo Sie die Hölderlinstadt mit dem Kunstwerk „Hölderlin im Kreisverkehr“ empfängt. Auf einer Insel inmitten des Neckars befindet sich die Lauffener Rathausburg, deren Burgmuseum zu einem Besuch ins 11. Jahrhundert einlädt.

Achtung für Familien mit Kindern oder Radanhänger:

Sollte die Durchfahrt durch das Zementwerk nicht möglich sein, empfehlen wir den ausgeschilderten Radweg Lauffen-Nordheim. Hierzu müssen Sie über die alte Neckarbrücke zurück auf die andere Flußseite. Die am Zementwerk angegeben Umleitung führt ein Stück entlang der Bundesstraße auf einem schmalen Fußweg und ist daher für Kinder nicht zu empfehlen.

Radtour im WeinSüden Baden-Württemberg - der Wein am Wegesrand

Zwischen Nordhausen und Dürrenzimmern findet sich direkt am Radweg das Wengertshäusle des JupiterWeinkeller. Bei gutem Wetter gibt es hier an Sonn- und Feiertagen von Mai bis Oktober eine Weinprobe direkt im Weinberg und einen kleinen Imbiss – geöffnet in der Regel ab 11 Uhr.

Wer die Tour in Lauffen a. N. startet kann zum Abschluss einen Abstecher Richtung villa rustica machen. Inmitten der Weinberge mit Blick auf Lauffen und über das Neckartal betreiben die Weingärtner Lauffen in den Überresten des römischen Gutshofes an einigen Sonn- und Feiertagen bei guter Witterung einen Weinausschank (konkrete Öffnungstage auf Anfrage).

Kartenmaterial und GPX-Tracks

Im Radroutenplaner Baden-Württemberg finden Sie noch weitere Informationen zur Beginner-Tour inklusive Tourenkarte, Anreiseinformationen mit Bus & Bahn sowie einem GPX-Track zum Download.

Die passende Freizeitkarte Neckar-Zaber (Maßstab 1:35.000) ist zum Preis von 3,90 € bei Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand und den Gemeinden an der Strecke zu beziehen.

Tourlänge:
26 km

Fahrtdauer:
2 Stunden

Schwierigkeitsgrad:
leicht

Beschilderung:
durchgehend beschildert Z1

Wegcharakteristik:
überwiegend asphaltierte Wege, ansonsten gut befahrbare Schotter- und Betonwege

Sehenswürdigkeiten:
Blumensommerpark Nordheim, Waldenserort Nordhausen, Jupitergigantensäule Hausen, historische Hölderlinstadt Lauffen a. N., Naturschutzgebiet "Alte Neckarschleife"

Freizeitmöglichkeiten:
Freibad Nordheim, Grillstellen



neckartalradweg-bw-trenner-haelfte.jpg


Weitere Informationen:

Interessante Orte & Wegpunkte »
Interaktive Karte »


Geschäftsstelle Neckartal-Radweg  •  Reinsburgstr. 97    70197 Stuttgart    Tel. 0711/6153136    Fax 0711/6157737  •  E-Mail schreiben »