Hotline: 0711 / 615 3136

3B-Land-Tour

.

Sie möchten wissen, was ein I-Kuh ist ...

Bietigheim – Besigheim – Walheim – Kirchheim – Hohenstein – Bönnigheim – Erligheim – Löchgau – Weissenhof – Bietigheim

Ja? - dann fragen Sie nach vor der Intelligenz-Skulptur in der Altstadt von Bietigheim. Mehr „Denkwürdiges“, auch viel Sehenswertes gibt es entlang Enz und Neckar: Kunstsammlungen, Flößerpfad – und das Schloss des Barock-Grafen Stadion, der Sophie von La Roche zum ersten „Frauen“- Roman animierte (Bild). Überall lockt Fachwerk; in Besigheim werden Sie ins Mittelalter entführt.

Nähere Informationen über den Verlauf finden Sie auf unserem Tourenkärtchen der Radroute "3B-Land-Tour".

Tourlänge:
29 km

Fahrtdauer:
ca. 3 Stunden

Schwierigkeitsgrad:
leicht

Beschilderung:
durchgehend beschildert - 3B-Land-Tour Symbol

Wegcharakteristik:
größtenteils asphaltiert

Sehenswürdigkeiten:
Enztal Viadukt Bietigheim-Bissingen, Städtische Galerie, Villa Visconti Bietigheim-Bissingen, Nagelmuseum Löchgau, Schwäbisches Schnapsmuseum Bönnigheim, Museum Sophie La Roche, Museum Charlotte Zander im Schloss Bönnigheim ...

Freizeitmöglichkeiten:
Freibad Bönnigheim

Der besondere Tipp:
Viel Sehenswertes gibt es entlang Enz und Neckar. Kunstsammlungen, Flößerpfad und überall lockt Fachwerk.


neckartalradweg-bw-trenner-haelfte.jpg


Weitere Informationen:

Interessante Orte & Wegpunkte »
Interaktive Karte »


Geschäftsstelle Neckartal-Radweg  •  Reinsburgstr. 97    70197 Stuttgart    Tel. 0711/6153136    Fax 0711/6157737  •  E-Mail schreiben »