Hotline: 0711 / 615 3136

Von Sulz nach Horb

.

Einstiegspunkt: Sulz am Neckar
Ende: Horb am Neckar

Orte entlang der Strecke:
Sulz am Neckar, Empfingen, Horb am Neckar

Tourlänge: 17 km
Schwierigkeitsgrad: mittleres Niveau
GPX-Track: Download hier

Beschilderung:
durchgehend beschildert und markiert mit dem Logo des Neckartal-Radwegs

Sehenswürdigkeiten:
Römerstadt Sulz, Wasserschloss Glatt, historische Stadt Horb




.

Diese Etappe auf dem Neckartal-Radweg hält sehenswerte Abstecher und Stopps für Radfahrer bereit und führt in die mittelalterliche Stadt Horb.

Das Städtchen Sulz ist zwar nicht besonders groß, aber zu schade, um einfach nur durchzufahren. Beim Römerkastell warten Ausgrabungen auf Ihren Besuch und das Bauernfeind-Museum zeigt Ihnen die Werke von Gustav Bauernfeind, dessen Bilder den Orient zum Thema haben und der damit zum bedeutendsten deutschen Maler dieser Region wurde.

Wer etwas Abwechslung zum Radfahren sucht, kann in Sulz Kanu fahren oder einen Waldlehrpfad mit Mammutbäumen erkunden. Erholungssuchende können im Sole-Freibad Susolei entspannen und die Seele baumeln lassen.

Der Neckartal-Radweg führt aus Sulz hinaus Richtung Fischingen und weiter nach Neckarhausen. In Neckarhausen ist die Pfahljochbrücke etwas Abseits der Route ein absolutes Muss, das sich kein Radfahrer entgehen lassen darf. Das Besondere an dieser Brücke ist ihr Alter: Der Großteil der Brücke stammt aus dem Jahr 1780, ein Teil der Brücke jedoch schon aus dem 13. Jahrhundert.

Bei Neckarhausen führt ein Abstecher von rund vier Kilometern Radfahrer zum Wasserschloss Glatt. Dieser Umweg lohnt sich in jedem Fall, denn das pittoreske, im Renaissance-Stil gebaute Wasserschloss (gebaut um 1540) mit seinen vier Türmen ist nicht nur schön anzusehen. Das Schloss beherbergt drei Museen, die sich mit der Lebensweise der Bauern und des Adels beschäftigen, eine Galerie sowie eine Minigolfanlage im Schlosspark.

Das Ziel der Etappe ist die historische Stadt Horb. Besonders sehenswert sind das Dominikanerkloster sowie der Schurken- und der Luziferturm – wie die Namen schon erahnen lassen, handelt es sich dabei um ehemalige Gefängnisse.

Die Fassade des aus dem 17. Jahrhundert stammenden Rathaus ist mit dem „Horber Bilderbuch“ verziert. Wilhelm Klink hat hier die Stadtgeschichte in Bildern verewigt. In der Heilig-Kreuz-Kirche steht die Statue der „Horber Madonna“ aus dem Jahr um 1430.



Interessante Punkte an dieser Etappe

.

Informationsgelegenheiten

Tourist-Information

Sulz am Neckar
Obere Hauptstraße 2, 72172 Sulz a.N., Telefon: +49 7454 96500, www.sulz.de

Stadtinformation Horb am Neckar
Marktplatz 2, 72160 Horb am Neckar, Telefon: +49 7451 9010, www.horb.de


Kunst und Kultur

Burgen und Schlösser

Kultur- und Museumszentrum Schloss Glatt
Schloss 1, 72172 Sulz am Neckar-Glatt, Telefon: +49 7482 7345, www.schloss-glatt.de

Museen

Kultur- und Museumszentrum Schloss Glatt
Schloss 1, 72172 Sulz am Neckar-Glatt, Telefon: +49 7482 7345, www.schloss-glatt.de


Services

Radsportgeschäft

Stiehle Sport Bike Service GmbH
Marktplatz 1, 72172 Sulz am Neckar, Telefon: +49 7454 92540, www.stiehle-sulz.de/index.html

Fahrradwerkstätten

Stiehle Sport Bike Service GmbH
Marktplatz 1, 72172 Sulz am Neckar, Telefon: +49 7454 92540, www.stiehle-sulz.de/index.html


Unterkunft

Gästehaus

Gasthaus GreifenGasthaus Greifen
Bildechinger Steige 8, 72160 Horb am Neckar, Telefon: +49 7451 2484, www.gasthaus-greifen.de

Gasthof

Gasthof Zum SchiffGasthof Zum Schiff
Marktplatz 21, 72160 Horb am Neckar, Telefon: +49 7451 2163, www.Gasthof-Schiff-Horb.de

Gasthof Adler
Alte Str. 3, 72160 Horb am Neckar, Telefon: +49 7482 230, www.adler-dettingen.de

Bett+Bike Betrieb

Gasthof Zum SchiffGasthof Zum Schiff
Marktplatz 21, 72160 Horb am Neckar, Telefon: +49 7451 2163, www.Gasthof-Schiff-Horb.de

Gasthaus GreifenGasthaus Greifen
Bildechinger Steige 8, 72160 Horb am Neckar, Telefon: +49 7451 2484, www.gasthaus-greifen.de

Gasthof Adler
Alte Str. 3, 72160 Horb am Neckar, Telefon: +49 7482 230, www.adler-dettingen.de



Geschäftsstelle Neckartal-Radweg  •  Reinsburgstr. 97    70197 Stuttgart    Tel. 0711/6153136    Fax 0711/6157737  •  E-Mail schreiben »